keyvisual



Home
Abzreichenprüfung
Arbeitseinsätze
Ausschreibungen
Fahrertreff
Gästebuch
Gastronomie Cafe
Hallenzeiten
Impressum
Impressionen 2016
Interessante Links
Kontakt
Mitglied / Downloads
Osterturnier 2016
Petrellpokal 2014
Reitunterricht
Reiterfreizeit 2015
Stadtmeister 2015
Termine
Weihnachtsreiten 16
Vereinsgeschichte
Vorstand


Du bist Besucher Nr.
Aktualisiert am 29.02.2016

Herzlich willkommen auf unserer Homepage !!! 

Reit und Fahrverein

Rütenbrock und Umgebung e.V.

Reitunterricht

Wir bieten für Groß und Klein Reitunterricht auf Schulponys an.

Mehr dazu findet ihr hier unter dem Button Reitunterricht

    

Arbeitseinsätze an jedem 2ten Samstag im Monat ab 10:00 Uhr !

 

Herzliche Einladung zur Reiterfreizeit "Ü 25 , U 100" für die Reiter mit mehr Lebenserfahrung. Die Freizeit finden  vom 26 - 27 August auf dem Ponyhof Gerdes statt.  Infos und Anmeldung findet ihr HIER

Herzliche Einladung zur Orientierungsfahrt/-ritt am Samstag den 07. September 2017.

Die Reiterfreizeit 2017 auf dem Ponyhof Gerdes war wieder ein voller Erfolg. Schööööön war es mit den Kids und Jugendlichen des RuF Rütenbrock.
Volles Haus auf dem Ponyhof !

Generalversammlung Feb 2017

 

Erfolgreiche Reiter, RuF Rütenbrock ehrt Mitglieder

Auf der Generalversammlung der Reit- und Fahrvereins Rütenbrock und Umgebung stand die Ehrung langjähriger Mitglieder im Mittelpunkt. Stolze 50 Jahre gehören Johann Meutstege, Gerhard Schoemaker und Hermann Stroot dem Verein an. Auf 40 Jahre Mitgliedschaft können Hermann Hüsers und Hermann Jaspers zurückblicken. Für 25 Jahre wurden Elisabeth Damhuis, Kerstin Hagen und Heinz Ottens geehrt. Der 1. Vorsitzende Hermann Tieben und sein Stellvertreter Heinz Over überreichten Urkunden und Präsente.

 Jugendwartin Sandra Termühlen konnte in ihrem Rückblick auf 2016 viele Erfolge der Nachwuchsreiter, Turnierreiter, Fahrer und Westenreiter benennen. Bei den Mannschaftswettbewerben war Rütenbrock beim Schloss Dankern Cup, beim Jugendvergleichswettbewerb, bei der Nachwuchsauslese, bei den Kreismeisterschaften und bei dem August-Petrell-Pokalturnier in den Platzierungen vertreten.

Bei den Stadtmeisterschaften in Haren gelang Jamie Kemper ein Doppelsieg. Sie wurde bei den Ponys Stadtmeister in der Dressur und im Springen. Mit Kathrin Kohne stellt der RuF Rütenbrock auch den Stadtmeister bei der Kür Dressur der Pferde. Vize-Meister wurde Nadja Soring.

In der Abteilung Vielseitigkeit  holte sich Tabea Hölscher wieder die „Versener Säule“. Sie war 2016 im Landeskader Vielseitigkeit  Junioren, wo sie weitere Erfolge verbuchen konnte. Außerdem war der Reit- und Fahrverein in der Vielseitigkeit bei den Weser-Ems-Meisterschaften  und den Deutschen Meisterschaften durch Jamie Kemper vertreten. Beim Bundesnachwuchschampionat in Warendorf holte Sie mit der Mannschaft Gold.

Auch bei den Kreismeisterschaften waren die Rütenbrocker erfolgreich.  Für die Dressurmannschaften gab  es den ersten und den zweiten Platz. Die Springmannschaft erreichte den dritten Platz. Bei der Kreismeisterschaft im Fahren in Dersum konnte Klaus Tieben den zweiten Platz sichern.

Auch die Westernreiter des Vereins konnten viele Titel gewinnen. Nicola Tieben und Sonja Gerdes setzten sich auf Bezirks- und Landesebene in verschiedenen Disziplinen durch.

Neben dem Turniersport veranstaltete der RuF Rütenbrock verschiedene Aktivitäten. Mit dabei waren wieder die Reiterfreizeiten auf dem Ponyhof Gerdes, für Kinder und Erwachsene, der Fahrertag mit Orientierungsritt, der Herbstritt sowie das Weihnachtsreiten. Zusätzlich wurde auch ein Abzeichenlehrgang in Zusammenarbeit mit dem RuF Walchum-Sustrum-Moor durchgeführt.

Kassenwartin Rita Bölsker konnte über gute Finanzen berichten. Zur Wiederwahl kandidierten der 1. Vorsitzende Hermann Tieben und die Beisitzer Andreas Lammers, Dieter Kandziora und Elisabeth Damhuis, die einstimmig wieder gewählt wurden.  Sandra Termühlen und Helmut Möller können Ihre Vorstandsarbeit aus persönlichen Gründen leider nicht fortführen. Zur neuen Jugendwartin wird Henrike Wessels, wobei sie von Kathrin Krüssel Unterstützung erhält und Heinz Hölscher wird Beisitzer. Alle wurden einstimmig gewählt.

Mit Ausblick auf die Reitertage am ersten Maiwochenende und die vielen anderen Veranstaltungen hofft der Reit- und Fahrverein auf ein erfolgreiches Vereinsjahr 2017.

 

 

 

 

Akteure des Krippenspiels Weihnachtsreiten Dez 2016

 

 

Top
Reit- und Fahrverein Rütenbrock und Umgebung e.V. | boelsker@ruf-rutenbrock.de